Offene Jugendarbeit Leiningerland

Jugendräume

  • Bockenheim, Weinstr. 53, im Roten Rathaus
  • Dirmstein, Mitteltor, im alten Rathaus
  • Ebertsheim, Pfargasse 15
  • Gerolsheim, An der Weed 4, Dorfgemeinschaftshaus
  • Großkarlbach, Kändelgasse, Alte Dorfmühle
  • Kirchheim Weinstraße Nord 1, im Friederich-Diffiné-Haus
  • Obrigheim, Hauptstraße 81

Näherer Informationen über das „Haus der Jugend“

Kreuzerweg 6, 67269 Grünstadt, Tel.: 06359 83640

Wappen

Hiweis:
Gemäß § 5 Absatz 3 GemO bedarf die Verwendung der Wappen der Genehmiung der Gemeindeverwaltung.

Einrichtungen

Auf nach nach folgenden Seiten finden Sie Informationen über die in der Verbandsgemeinde vorhandenen Vereine und deren Anpsprrechpartner. Wir sind bemüht, die Daten auf dem neusten Stand zu halten. Sollten Eintragungen nicht mehr aktuell sein, wenden Sie sich bitte telefonisch oder per Email an uns. Wir werden die Änderungen umgehend einpflegen.

Weiterführende Schulen

Leininger-Gymnasium Grünstadt
Kreuzerweg 4
67269 Grünstadt
Tel.: 06359 9321-0

Integrierte Gesamtschule Grünstadt
(vormals Hauptschule / Realschule)
Pfortmüllerstr. 33
67269 Grünstadt
Tel.: 06359 8088-0

Realschule Eisenberg (Pfalz)
Ganztagsschule
Friedrich-Ebert-Str. 19
67304 Eisenberg (Pfalz)
Tel.: 06351 44802

Bündnis für Familien - Kontaktadressen

 

Bündniskoordinator::
Lokales Bündnis für Familien 
Jörg Jokisch
Mohngasse 14 a
67246 Dirmstein
Tel. 06238 / 48 48
Email: joerg.jokisch@gmx.de

Verwaltungsstelle
Verbandsgemeinde Grünstadt Land
Hanns Gauch
Industriestraße 11
67269 Grünstadt
Tel. 06359 / 8001-131
Email: hanns.gauch@gruenstadt-land.de

Großelternbörse für junge Familien

Großeltern sind für Kinder wichtige Bezugspersonen, mit denen sie vieles gemeinsam unternehmen und bei denen sie sich geborgen fühlen können. Die Großelternbörse ist eine Einrichtung, die jungen Familien helfen soll, für ihre Kinder liebevolle Großeltern zu finden, da die eigenen Eltern oft zu weit weg wohnen oder nicht mehr leben. Viele ältere Menschen haben keine Enkelkinder vor Ort und fühlen sich manchmal einsam. Sie würden sich gerne mit Kindern beschäftigen und die fehlenden Großeltern vertreten.

Ferienkalender

Ein Wunsch vieler Familien ist ein ansprechendes, sinnvolles und verlässliches Betreuungsangebot in allen Schulferien. Ziel der Arbeitsgruppe Familie und Beruf ist es, zu Beginn des Jahres 2010 einen Ferienkalender mit allen Angeboten aus unserer Region zu veröffentlichen, so dass einerseits eine frühzeitige Urlaubsplanung erfolgen kann und andererseits die Ausrichter von Ferienangeboten Planungssicherheit haben. Aus diesem Grund wenden wir uns an alle, die solche Angebote auflegen bzw. auflegen könnten oder möchten.

Wegweiser für Familien

Die Arbeitsgruppe „Wegweiser für Familien“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, einen Katalog zu erstellen, der die Familien in der Region über alle Angebote für unterschiedliche Altersklassen und Lebenslagen informiert. Um dieses „Branchenbuch“ zu realisieren bitten wir Sie um Ihre Unterstützung. Mit diesem Schreiben erhalten Sie einen Fragebogen (grün) in den Sie Ihrer Angebote für Familien eintragen können.

Ausbildungs- und Praktikumsbörse

Im Rahmen der ILE wurde eine Internetseite erstellt, die über Praktikums- und Ausbildungsplätze im Leiningerland informiert. Das Angebot soll helfen Ausbildungsberufe im Leiningerland stärker bekannt zu machen und Jugendlichen Einblicke in die Berufe zu ermöglichen.

Kinder - Jugend und Senioren

Kinder, Jugend und Senioren

Verbandsgemeinde Grünstadt-Land
Industriestr. 11
Telefon: 0 63 59   8001-0
E-Mail: post@gruenstadt-land.de
67269 Grünstadt
Telefax: 0 63 59   8001-811
Internet: www.gruenstadt-land.de