Stellenausschreibung der VG für Bautechnik Schwerpunkt Tiefbau

Die Verbandsgemeinde Grünstadt-Land sucht ab sofort bzw. zum frühestmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/n

staatlich anerkannte/n Techniker/in
der Fachrichtung Bautechnik mit dem Schwerpunkt Tiefbau

Zu der Verbandsgemeinde Grünstadt-Land gehören derzeit 16 Ortsgemeinden. Nach der Fusion mit der Verbandsgemeinde Hettenleidelheim werden es insgesamt 21 Ortsgemeinden mit dann rd. 30.500 Einwohnern sein.

Aufgabenbereiche

- Bau und Unterhaltung öffentlicher Straßen, Geh- und Wirtschaftswegen
- Koordinierung und Überwachung der Leistungsausführungen von Ingenieurbüros
- Sachbearbeitung von tiefbaubezogenen Verwaltungsvorgängen
- Kontrolle und Inspektion von Kinderspielplätzen
- Betreuung von Gewässerausbaumaßnahmen bzw. teilw. Gewässerunterhaltungsmaßnahmen

Qualifikationen

- eine abgeschlossene Berufsausbildung als Bautechniker/in mit dem Schwerpunkt Tiefbau
- Qualifizierte Kenntnisse in Vergabe und Abrechnung von Baumaßnahmen, insbesondere nach VOB und HOAI
- Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen, insbesondere in Konfliktsituationen
- Flexibilität, Teamfähigkeit und lösungsorientierte Arbeitsweise
- sicherer Umgang mit MS Office
- Kenntnisse im Verwaltungsbereich sind wünschenswert
- Führerschein der Klasse B

Die Einstellung erfolgt zunächst befristet auf die Dauer von 2 Jahren zu den Bedingungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) in der Entgeltgruppe 9b TVöD. Eine sich anschließende Weiterbeschäftigung ist möglich. Schwerbehinderte erhalten bei gleicher Eignung den Vorzug.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Fachbereichsleiter Erwin Fuchs unter der Rufnummer 06359 8001 226 oder der Büroleiter Reinhold Pfuhl unter der Rufnummer 06359 8001 511 gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 15.12.2017 an:

Verbandsgemeinde Grünstadt-Land
Industriestraße 11, 67269 Grünstadt

Aus Kostengründen werden die eingereichten Unterlagen nicht zurückgesendet.
 

Ausbildungsangebot 2018 beim Abwasserzweckverband "Mittleres Eckbachtal - Grünstadt-Land - Lambsheim-Hessheim" (AME)

Der Abwasserzweckverband „Mittleres Eckbachtal - Grünstadt-Land – Lambsheim-Heßheim“ (AME) bietet zum 01.08.2018 eine Ausbildung zur  Fachkraft für Abwassertechnik

Ihre Ausbildung
• Die praktische Ausbildung erfolgt in der Gruppenkläranlage Heßheim.
• Die Berufsschule findet in Ludwigshafen, die überbetriebliche Ausbildung in Bad Kreuznach statt.
• Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre.

Ihr Profil
• Überdurchschnittlicher Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife.
• Interesse an technischen Abläufen und naturwissenschaftlichen Fächern (Biologie, Chemie, Physik)
• Mathematische und logische Denkfähigkeit

Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 19.01.2018 an den Abwasserzweckverband „Mittleres Eckbachtal“, Industriestr. 11, 67269 Grünstadt. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Geisler, Tel. 06359/8001-0, zur Verfügung.

 

 

Stellenausschreibung für die Kita in Dirmstein

Für die Kindertagesstätte der Ortsgemeinde Dirmstein suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen staatlich anerkannte/n Erzieherin/Erzieher oder eine Fachkraft mit vergleichbarem Berufsabschluss.

Es handelt sich um ein zunächst bis 15.05.2018 befristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit für die Dauer eines Beschäftigungsverbotes mit evtl. anschließender Mutterschutz- und Elternzeitvertretung.

Wir erwarten:
- eine interessierte freundliche Person
- professionelle und zuverlässige Verstärkung unseres Teams
- Belastbarkeit und Flexibilität

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen senden Sie bis 24.11.2017 an die
Verbandsgemeindeverwaltung Grünstadt-Land, Industriestraße 11, 67269 Grünstadt
E-Mail: Personalabteilung@gruenstadt-land.de

Bewerbungsunterlagen bitte nur als unbeglaubigte Kopien einreichen und keine Mappen oder Klarsichtfolien verwenden, da eine Rückgabe aus Kostengründen nicht erfolgt. Datenschutzgerechte Behandlung wird garantiert.

Weitere Auskünfte erteilt die Kita-Leitung, Frau Iffland, Tel. 06238 1338 oder die Verbandsgemeinde Grünstadt-Land, Tel. 06359 8001-440.

Bundesfreiwilligendienst

Du bist mit der Schule fertig und weißt noch nicht wohin es beruflich gehen soll? Du bist sozial engagiert und möchtest später vielleicht sogar eine Ausbildung oder ein Studium im sozialen, medizinischen oder pädagogischen Bereich beginnen? Wie wäre es dann mit
einem Freiwilligendienst beim Internationalen Bund?

Das Freiwilligenjahr bietet dir Gelegenheit etwas Sinnvolles zu tun, interessante Arbeitsfelder kennen zu lernen, dich zu orientieren und Erfahrungen für dein weiteres Berufsleben zu machen.
Für unsere Einsatzstellen, Kindergärten in Dirmstein und Kirchheim, suchen wir ab August/September noch Freiwillige!

Bewerbung mit Lebenslauf, Lichtbild und Zeugnis ab sofort an:
Internationaler Bund e.V., Freiwilligendienste, Kohlenhofstr. 10,
67663 Kaiserslautern, Tel. 0631-3103291.
Weitere Informationen unter www.ib-freiwilligendienste.de

Verbandsgemeinde Grünstadt-Land
Industriestr. 11
Telefon: 0 63 59   8001-0
E-Mail: post@gruenstadt-land.de
67269 Grünstadt
Telefax: 0 63 59   8001-811
Internet: www.gruenstadt-land.de